Kurs zur Gymnastizierung von Reiter und Pferd

Screenshot (2)

Durch einen losgelassenen Sitz, einer sicheren Hilfengebung und Beseitigung von Blockaden zu einer harmonischen Kommunikation zwischen Pferd und Mensch am 14. Und 15. April im RV Vordorf

 

Bei diesem Lehrgang wollen wir durch gezielte Übungen für Pferd und Reiter zum einen an dem Sitz des Reiters arbeiten, zum anderen auch die jeweiligen Probleme, beispielsweise muskuläre Verspannungen oder Blockaden, des Pferdes lösen und somit die Kommunikation und Harmonie zwischen Mensch und Tier optimieren.

 

Ablauf:

  1. Tag:

Vormittags: 30 Minuten Sitzlonge mit Analyse und Anamnese der Probleme von Pferd und Reiter
und entsprechende praktische Übungen.

 

Nachmittags: Ca. 60 Minuten Theorie und individuelle Praxis für den Reiter. Aufgebaut auf die                      Sitzschulung des Vormittags.

 

 

  1. Tag:

Vormittags: 30 Minuten Reitunterricht mit Umsetzung der am Vortag erarbeiteten Übungen.

 

Nachmittags: nach Wahl:

30 Minuten Bodenarbeit zur individuellen Gymnastizierung des Pferdes.

Physiotherapeutische und Osteopathische Behandlung zum Lösen sämtlicher
Blockaden des Bewegungsapparates

 

Preise:

Paket 1:          30 Minuten Sitzlonge                                                                        80,00 Euro                         60 Minuten Theorie und Praxis am Boden
30 Minuten Reitunterricht
30 Minuten Bodenarbeit

 

Paket 2:          30 Minuten Sitzlonge                                                                        130,00 Euro                         60 Minuten Theorie und Praxis am Boden                                       statt 160 Euro                         30 Minuten Reitunterricht
Physiotherapeutische/Osteopathische Behandlung

 

Mindestanzahl der Teilnehmer: 4

Höchstzahl der Teilnehmer: 8

Gegebenenfalls können auch einzelne Sequenzen gebucht werden, bitte dafür einfach melden!

Anmeldeschluss: 02.04.2018